Großevent im August 2020 abgesagt

Escape the tent hätte 2.500 Besucher erwartet, bedingt der Absage des Vienna International Jamborette - FLOW, werden wir leider nicht das (zum größten Teil bereits geplante) Event durchführen können.

 

Wann es generell wieder mit Escape the tent weitergeht:

Aufgrund von der jetzigen Situation rund um das Thema Corona-Virus werden wir auch diesen Herbst kein Event als Alternative starten. Ob wir stattdessen im Frühjahr 2021 ein Event planen oder erst mit Herbst 2021 wieder voll durchstarten, ist noch unklar.


Escape the tent Live Event - September '19

Im September 2019 war es wieder soweit, zwei völlig neue Szenarien wurden wieder von über 80 Teams bespielt. Über 250 begeisterte Spieler konnten wir an 2 Wochenenden mit Spiel, Spaß und Logik zum Grübeln und Teamworken bringen.

 

Dabei machten die Rätselnden eine SAGENhafte Reise durch die Zeit, standen plötzlich neben der Miniatur vom Stephansdom und erlebten durch verspiegeltes Glas Geschichten rund um Wien.

 

Beim zweiten Szenario "Katastrophe am Gleis" ging es darum den Nachfolgezug der Liliput-Bahn mittels Notbremse zu stoppen. Hier stand man inmitten eines Haltestellenbereich mit Liliputbahn in Lebensgröße.

 

Wir sagen DANKE an das viele Lob, dass wir wiedereinmal erhalten haben! 

 

 


Unterstützung gesucht

Du willst und kannst einen gemeinnützigen Verein unterstützen?

 

Wir sind laufend auf der Suche nach finanzieller, aber natürlich auch materialler Unterstützung. Wir benötigen immer wieder Werkzeug, Baumaterialien, Elektronikbausätze, etc.

 

Als Gegenwert können wir Werbeplakate auf unseren Veranstaltungen, sowie auf unserer Homepage anbieten.

 

Mit Spenden und Einnahmen unserer Escape the tent Veranstaltungen, fördern wir die Kinder- und Jugendarbeit der Pfadfindergruppe 66. Das Team von Escape the tent arbeitet ehrenamtlich an diesem Projekt.

 


Veranstaltungsort

Pfarrwiese - Salvator am Wienerfeld

Pfadfinderzentrum - Pfadfindergruppe 66 "Am Wienerfeld"

 

Wienerfeldgasse 11

1100 Wien